PERMANENT MAKE-UP

Permanent Make-up, kurz PMU genannt, ist eine haltbare Art des Make-ups, welches voranging für die Betonung von Augenbrauen, Augenkonturen und Lippen zum Einsatz kommt. Pigmente werden in die oberste Hautschicht appliziert und verblassen innerhalb von 1-2 Jahren wieder. Korrekturen und optische Akzentuierungen sind möglich. Einer der Vorteile eines Permanent Make-ups ist, dass man zu jeder Tageszeit dezent geschminkt ist. Es verwischt weder beim Sport, noch beim Schwitzen oder Schwimmen, hält Tränen stand und unterstreicht die natürliche Schönheit und begünstigt die Gesichtsproportionen. Vorausgesetzt es wurde professionell pigmentiert, von geschulter und zertifizierter Hand, wie hier im make-up room berlin. Wir verwenden ausschließlich hochwertige Pigmente in geprüfter Qualität der Marke PUREBEAU mit in Deutschland produzierten/zertifizierten, tierleidfreien, veganen, metallfreien Farben. Entsprechend unserer ethischen Überzeugung und für ein stark allergieminimiertes Ergebnis, sowie schönes Finish.

Augenbrauen

Spärliche bis ungleiche Augenbrauen erhalten eine optimale Form. Der Blick wirkt sofort wacher und jugendlicher.  

Lid Kontur

Ein dauerhafter Lidstrich oder eine optische Wimperkranz-verdichtung schenken den Augen eine klare Kontur ohne zu verwischen. 

Lippen

Lippenpigmentierungen

definieren die die Kon-turen. Besonders sinnlich wirken Anschattierungen und auch Vollschattierungen.



Gut zu wissen

  • Bei jeder Pigmentierung ist eine Nacharbeit nach ca. 4-6 Wochen nötig, da jede Haut die Farbe unterschiedlich annimmt.
  • Die Heilungsdauer ist individuell. Die Hautregeneration dauert durchschnittlich ca 28 Tage.
  • Generell heilt ein Augenbrauen PMU schneller als ein Microblading, da die Haut nicht mit einer Klinge geschnitten und dadurch weniger verletzt wird.
  • Ein Auffrischen des PMU empfehle ich Dir nach etwa einem Jahr.
  • Allergische Reaktionen sind äußerst selten, jedoch nicht 100%ig auszuschlossen. Nenne bitte vorab bereits bestehenden Allergien, so dass ggf. ein Abgleich mit dem Allergiepass bzw. ein Farbtest durchgeführt werden kann.
  • Bestimmte Krankheiten (wie HIV, Hepatitis, Krebs usw.) schließen Pigmentierungen aus. 
  • Schwangere und Personen unter 18 Jahren dürfen nicht pigmentiert werden.
  • Kläre Unsicherheiten und Fragen bitte grundsätzlich vorab telefonisch.
  • Für ein schönes PMU Ergebnis ist deine Mitwirkung unter Einhaltung  der Pflegehinweise entscheidend. 
  • Vor jeder Erstbehandlung bekommst du eine Beratung sowie Gelegenheit Antworten auf deine Fragen zu erhalten. 

 


Du kannst deinen Termin ganz einfach online buchen. Alternatv sind telefonische Buchungen oder Email Anfargen möglich.